Aktuelles
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 


 
…nur mit Ihnen zusammen schaffen wir es Nr. 1 zu bleiben!
…nur mit Ihnen zusammen sind wir DAS TEAM!
…werden Sie ein TEIL des KADES und bewerben sich
…für DIE STELLE zur Restaurantfachfrau/ -fachmann
…Ihre Hotline ist: 0331 293533 und ich,
   Mario Kade, bin Ihr Ansprechpartner
 

Diesmal werden die Werke ihrer Masterarbeit mit dem Titel::
"Angst, eine bildkünstlerische Auseinandersetzung
mit Gefühlen de Bedrohung" gezeigt.

Den Katalog zur Ausstellung können Sie hier downloaden.

Im 26. Jahr des Bestehens von Kades Restaurant „Am Pfingstberg“ freut sich Inhaber Mario Kade am heutigen Mittwoch, dem 9.3.2016 zum dritten Mal diese begehrte Auszeichnung auf der ITB in Berlin zu erhalten. Kades Restaurant „Am Pfingstberg“ ist damit das erste Restaurant im Land Brandenburg, welches Q II zum dritten Mal in Folge verliehen bekommt.
Das Team um Mario Kade hatte sich in den vergangenen Monaten intensiv auf einen Mystery Check vorbereitet, Gäste haben bewertet, das Team hat sich selbst einschätzt, Abläufe wurden weiter optimiert, Qualitätsinstrumente geschärft, Stärken und Schwächen im Profil dargestellt. Am Ende dieses Prozesses winkt nun das begehrte Q II, welches drei Jahre Gültigkeit hat. In dieser Zeit wird jährlich kontrolliert, ob Maßnahmen und Prozesse im Sinne des Gastes weiter optimiert wurden.

Mario Kade stellt fest:
„Wir haben in den vergangenen 10 Jahren anhand der Instrumente, die das Q bietet, viel im Sinne unserer Gäste zum Positiven bewegt. So konnten wir nach Stufe I nunmehr dreimal die zweite Stufe des Q erringen.
Wie uns unsere Gäste in Bewertungsbögen bestätigten, die diese in den vergangenen Monaten ausgefüllt haben, sind wir auch dadurch deutlich serviceorientierter geworden.
Das bedeutet aber nicht, dass wir am Ende unserer Bemühungen sind, ganz im Gegenteil! Jede Zertifizierung stellt wieder einen neuen Anfang dar. Wir freuen uns daher auf neue Herausforderungen und neue Impulse.
Gerade in den Zeiten des Fachkräftemangels heben sich Unternehmen mit serviceorientierten Abläufen von den Mitbewerbern ab, so Mario Kade“.

Pressemitteilung der Tourismusakademie Brandenburg

Weitere Informationen:
www.tourismusakademie-brandenburg.de
und
www.q-deutschland.de

 

Koch gesucht! Wir brauchen Dich!

Du hast Lust unser Familienunternehmen zu bereichern?

wir bieten:

- Kochen & Sommerurlaub

- Gute Entlohnung

- Spaß im Team

- wir sind jung und kreativ - aber auch traditionell

Bewerbungen bitte an:

Mario Kade
mariokade@web.de
Große Weinmeisterstr. 43 b
14469 Potsdam

Download Bewerbungs-Flyer

 

 

Unsere Gäste auf Tour!
Es ist soweit, endlich gibt es für Potsdams Norden erlebbare Touren mit schmackhaftem Zieleinlauf!
Wir haben uns überlegt, was Potsdams Innenstadt und den Potsdamer Norden auszeichnet. Die Frage war: was macht man in einem Tag in Potsdam, oder vielmehr, wie verbringt man ein paar Tage in Potsdam?
Das Ergebnis sind 4 schöne Touren für Touristen, Potsdamer und Neupotsdamer.

 

 

Es ist DA, das höchste Wassertaxihalteschild im Land
Brandenburg und in der Landeshauptstadt Potsdam!
Wir freuen uns, dass unsere Gäste nun noch schöner zu uns
kommen können!
Mit Kades SeeTour zum Genuss!

 

NEUE AUSTELLUNG in Kades Restaurant
Die gebürtige Berlinerin und Wahl-Potsdamerin
Maria Pullwitt, stellt ab März erstmals öffentlich bei uns aus!
Freuen Sie sich auf schönste Bilder, bestes Essen und hervorragenden Service!

 

 

 

 

 

Kade`s Restaurant „Am Pfingstberg“ und die Radler
Mit dem Rad durch Potsdams nördliche Kulturlandschaft, dabei Land, Leute und historische Schätze entdecken und mitten drin ein Kleinod für den Radfahrer finden!
Ihr Restaurant „Am Pfingstberg“ ist nun nicht nur barrierefrei sondern auch besonders Radlerfreundlich!
Dem Radler, der mal einen halben Tag das Rad stehen lassen will, um in den Parks zu schlendern, steht ein abschließbarer Radabstellraum zur Verfügung. Sie stellen Ihr Rad kostenfrei und sicher ab und können so sorgenfrei den Potsdamer Norden ergründen. Für den Notfall halten wir Grundwerkzeuge und Flickzeug bereit.
Gegen den Hunger und für die Figur! lautet das Motto von mindestens einem radlerfreundlichen Hauptgang auf unserer Speisekarte. Radler sind also stets willkommen auf dem Pfingstberg!

 

 

Panorama- Wintergarten Belvedere
Unser Panorama- Wintergarten Belvedere lädt mit zusätzlichen 30 Plätzen zum kulinarischen Verweilen in Kades "Restaurant Am Pfingstberg" ein.
lesen sie mehr dazu


 

 

 

 

 

 

Was Hänschen nicht lernt...
Stil und Etikette leicht gemacht:
Lernen Sie bei uns richtiges Benehmen und gepflegten Umgang bei Tisch. Theorie und Praxis in lockerer Atmosphäre:

"Stil und Etikette" - Seminare für Schulklassen ab Klasse 8

Details und Termine nach Absprache

 

 

 

 

Glutenunverträglichkeit? Kein Problem für uns!

Das Restaurant am Pfingstberg bietet zu 90 % glutenfreies Essen an.
Fragen Sie uns! Unser geschultes Personal gibt Ihnen gern Auskunft darüber, was ein Mensch mit Glutenunverträglichkeit essen kann!
weitere Informationen zu Gluten bei Wikipedia
oder im
Zöliakie - Forum

:: Speisekarte    :: Getränkekarte          :: Öffnungszeiten        :: Kontakt       :: Datenschutz      :: Start